zur Homepage Kreis Höxter
EhrenamtKreis Höxter

Suche

Auf einen Blick

Pressemitteilungen

Die Kreisverwaltung Höxter berichtet auch in den lokalen Zeitungen über die Geschäftsstelle Ehrenamt beim Kreis Höxter. Hier können Sie veröffentlichte Artikel nachlesen.

weitere Informationen

Ehrenamtsbörse

Sie möchten in Ihrer Freizeit helfen oder suchen dringend helfende Hände? Melden Sie sich hier für Unterstützung beim Impfstart.

weitere Informationen

Aktuelle Meldungen

Transparenzregister: Geschäftsstelle Ehrenamt weist Vereine auf Gebührenbefreiung hin

Die Geschäftsstelle Ehrenamt des Kreises Höxter weist gemeinsam mit dem Westfälischen Heimatbund alle Vereine auf die Möglichkeit hin, sich von den Gebühren für das Transparenzregister befreien zu lassen. „Die Vereine müssen diese Befreiung allerdings selbst beantragen“, erläutert Ehrenamtsmanagerin Katharina Serinelli.

weitere Informationen

Kabinett beschließt Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen

Die Landesregierung hat in der Kabinettsitzung am Dienstag, 2. Februar 2021, die Engagementstrategie für das Land Nordrhein-Westfalen beschlossen. In Nordrhein-Westfalen sind sechs Millionen Menschen ehrenamtlich aktiv. Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie ist bürgerschaftliches Engagement unverzichtbar und gesellschaftlicher Zusammenhalt besonders wichtig. Die Landesregierung möchte mit der Engagementstrategie dem Ehrenamt im Land neue Impulse geben, Rahmenbedingungen verbessern und noch mehr Bürgerinnern und Bürger für ein Engagement begeistern.

weitere Informationen

Kreis Höxter setzt bei Suche nach Freiwilligen auf Ehrenamtsbörse

Wer übernimmt Fahrten zum Impfzentrum in Brakel?

Mit Hochdruck wird beim Kreis Höxter daran gearbeitet, so viele Menschen wie möglich gegen das Coronavirus zu impfen – und das so schnell wie möglich. Dabei wird jetzt auch die Geschäftsstelle Ehrenamt aktiv. „Um unsere älteren Mitmenschen schnell und unbürokratisch zu unterstützen, koordinieren wir über die Ehrenamtsbörse einen kostenlosen Fahr- und Begleitservice", sagt Landrat Michael Stickeln und hofft dabei auf rege Unterstützung durch Ehrenamtliche.

weitere Informationen

Heimatpreis: 10.000 Euro werden auf drei Gewinner verteilt

Landrat Michael Stickeln hat den Heimat- und Verkehrsverein Bellersen, die Lokale Aktionsgruppe Kulturland Kreis Höxter und die NAJU-Kindergruppe in Brakel mit dem Heimat-Preis 2020 des Kreises Höxter ausgezeichnet. In der Stadthalle Beverungen ehrte er damit drei herausragende zukunftsorientierte Projekte, die als nachahmenswerte Praxisbeispiele im Bereich der Heimatpflege mit großem ehrenamtlichem Engagement im Kreisgebiet umgesetzt werden.

weitere Informationen

Mit einem Klick

Förderprogramme

Profitieren Sie von der Vielzahl an Fördermöglichkeiten im Kreis Höxter. Informieren Sie sich hier.

weitere Informationen

Wissenswertes von A - Z

Sie suchen Informationen zu einzelnen Schlagworten oder bestimmten Fragen? Hier finden Sie die häufigsten Antworten.

weitere Informationen